. .

coroplast gmbh & co. kg

verpackungsdesign


coroplast klebebänder sind nun auch in den fachmärkten gelistet

 

die entscheidung des kunden ihre klebänder nun auch in fach- und baumärkten in die sortimente zu bringen, war der grund für eine neue kleinverpackungslinie. das produkt selbst sollte für den endkunden sichtbar sein und eine menge an informationen und spezifikationen musste ebenfalls platz auf der verpackung finden.

 

die grundform eine bauchige verpackung entwickelten wir zusammen mit coroplast, um im inneren den nötigen raum für produkt, zusatzinformationen, entfettungstuch und aufbringhilfen zu schaffen.

 

der gestalterische grundaufbau greift den bekannten roten coroplast-gürtel auf und teilt so zugleich die verpackungen in verschiedene gestaltungsbereiche auf. hier gilt es möglichst schnell einen hohen wiedererkennungswert zu schaffen. um eine schnelle orientierungsshilfe für den betrachter zu geben, entschieden wir uns für die erweiterung einer icon-serie, die wir bereits für andere produktanwendungen entwickelt hatten. sowohl die möglichen hauptanwendungsgebiete, sowie belastbarkeit und außentauglichkeit wurden plakativ auf der front platziert. ein großes sichtfenster ermöglicht den direkten einblick auf das produkt selbst und so eine schnelle information über die farbe des klebebandes für den endkunden.

 

alle weiteren details zur verarbeitung, sowie notwendige verbraucher- und verkaufsinformationen finden sich auf der rückseite der verpackung auch hier teilweise in icon-form.

Pinnwand